AKTION: Trinkwasser-Filter für Haiti

Freitag, 21. Oktober 2016
WaterSurvivalBoxWaterSurvivalBox

Der RC Luzern unterstützt das Projekt «Trinkwasser-Filter für Haiti» nach dem Hurrican Matthew des RC Wasserturm.

Informationsschreiben des RC Wasserturm:

Am 06. Oktober traf Hurrikan Matthew mit voller Wucht auf Haiti und hinterliess schwerste Verwüstungen. Die Sturmflut überspülte ganze Dörfer, zerstörte Häuser, vernichtete die Infrastruktur. Die Katastrophe ist unvorstellbar. Über 1000 Personen verloren ihr Leben, mindestens 300'000 Personen verloren ihr Zuhause, 40% der Bevölkerung hat keinen Zugang zu Trinkwasser, schätzungsweise eine halbe Million Kinder sind von den Auswirkungen des Wirbelsturms unmittelbar betroffen. Mangels sauberem Wasser ist die Gefahr einer Epidemie riesig. So hat die Versorgung mit sauberem Trinkwasser im Rahmen der dringend benötigten Not- und Überlebenshilfe höchste Priorität.

Wir vom Rotary Club Luzern Wasserturm stehen seit 1.5 Jahren im intensiven Kontakt mit WorldWaterWorks Ltd, dem anerkannten, etablierten, rotarischen Hilfswerk aus England, welches mit der WaterSurvivalBox ein geniales, erprobtes, preisattraktives Katastrophen-Hilfspaket für garantiert sauberes Trinkwasser bietet. Mit bloss 220.— Franken hilft man einer ganzen Familie in akuter Not- und Überlebenssituation.

WaterSurvivalBox: Erprobtes Katastrophen-Hilfspaket mit hochwertigem Wasserfilter und komplettem Kitchen-Gesundheits-Hygiene-Werkzeug-Set zum Preis von nur 220 CHF inkl. Luftfracht und inkl. Instruktion vor Ort - rotarisch von A-Z.

Auf dringendes Ersuchen von Humanity First ist WorldWaterWorks bereit, ihr komplettes Boxen-Lager so schnell wie möglich nach Haiti zu schicken ... und ersucht uns Rotarier um die hierfür akut benötigte finanzielle Unterstützung.

In Absprache mit DG Franz-Xaver Stadler und mit iPDG Judith Lauber rufen wir alle Rotary Club’s im Distrikt 1980 zu einer solidarischen humanitären Aktion, zu gemeinsamer rotarischer Not- und Überlebenshilfe für Haiti auf. Mit einer Spende ab CHF 1'100.— pro Club retten wir 325 Familien beziehungsweise 1'800 Personen, indem wir Ihnen mit der „WaterSurvivalBox“ Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen.

Wir danken für Eure Spendenbestätigung per Mail bis Sonntag 23.10.16 und .... wir verpflichten uns, die Not- und Überlebensaktion für Haiti im Namen und in Verantwortung für den Rotary-Distrikt 1980 mit Sorgfalt zu koordinieren und abzuwickeln.

Rot. Christof Strässle
Präsident Rotary Club Luzern Wasserturm

Rot.  Bernhard Etienne
Pastpräsident Rotary Club Luzern Wasserturm
Leiter Projektierungsteam WaterSurvivalBox
bernhard.etienne@bluewin.ch
mob. +41793334840